Heimverbundene Wohnungen

Das Haus St. Jakobus liegt mitten im Zentrum der Stadt Coesfeld. Entlang der angrenzenden Fußgängerzone befinden sich Geschäfte und gastronomische Einrichtungen. An der rückwärtigen Grundstückseite schließt sich direkt der Schlosspark an, der mit seinem alten Baumbestand zum Verweilen einlädt. Ärzte, Apotheken und therapeutische Einrichtungen sowie das Krankenhaus und das Altenheim befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Alle öffentlichen Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.

Über die Hausnotrufanlage kann im Notfall Tag und Nacht Hilfe vom St.-Katharinen-Stift angefordert werden.Leistungen der Tages- und Kurzzeitpflege stehen den Mietern bevorzugt zur Verfügung. Unter bestimmten Voraussetzungen werden Zuschüsse gewährt. Auf Wunsch vermitteln wir ambulante Leistungen und “Essen auf Rädern” über unsere Partnereinrichtung “VICA”. Eine bevorzugte Aufnahme in die stationäre Pflege des St.-Katharinen-Stifts ist möglich. Die Vermittlung des Wäscheservices sowie Leistungen für Frisör und Fußpflege erfolgt über die Einrichtungsleitung. Gemeinschaftsräume können nach Absprache auch für Familienfeiern gebucht werden.

Es stehen zwei Wohnungstypen zur Verfügung:


Die 2-Personen-Wohnung hat eine Wohnfläche von 48,14 qm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die 1-Personen-Wohnung hat eine Wohnfläche von 59,85 qm.